Der Traum vom Fliegen - 125 Jahre Fliegerei "Schwerer als Luft"

Karl Wilhelm Otto Lilienthal (1848-1896) war ein deutscher Luftfahrtpionier und der erste Mensch, der erfolgreich und wiederholbar Gleitflüge mit einem Flugzeug absolvierte. Er verhalf dem Flugprinzip "schwerer als Luft" damit zum Durchbruch. Seine experimentellen Vorarbeiten führten zur bis heute gültigen physikalischen Beschreibung der Tragfläche.

Die Produktion des Normalsegelapparates in seiner Maschinenfabrik in Berlin war die erste Serienfertigung eines Flugezugs. Sein Flugprinzip war das des heutigen Hängegleiters und wurde von den Brüdern Wright zum Prinzip des Flugzeugs weiterentwickelt.

Enthaltene Exponate

  • 3er Flügelstele
  • Rolodesk/Daumenkino mit Vogelflug-Sudie
  • Längstisch mit Modellen
  • Propeller-Modul inkl. Modell Table/PC mit Historie Flugzeugbau zur Auswahl verschiedener Epochen
  • Original Gleiter-Nachbau Lilienthal im Maßstab 1:1 abgehangen von Decke